Erstelle eine Website wie diese mit WordPress.com
Jetzt starten

Der perfekte Staat

bumi bahagia / Glückliche Erde

(Ludwig der Träumer) Die Fantasie der Global Leaders von einem globalen zentralistischen Etatismus wird in wenigen Jahren kläglich scheitern. Den Weg zum geplanten Utopia  wollen sie über die grenzenlose Verelendung und Tyrannei freimachen, wie das derzeitig inszenierte Chaos bereits ankündigt. Die Energie und Hektik mit der sie ihre Agenda vorantreiben, läßt mir nur den Schluß zu: Es ist ihr letzter verzweifelter Versuch, das Ruder in die Hand zu nehmen. Wer hektisch und panisch agiert macht Fehler die die ihm zum Verhängnis werden. Somit stimme ich der Schlußfolgerung im Aufsatz vom Author headofspear voll zu. Wir werden danach jedoch kein schlaraffenlandähnliches „Goldenes Zeitalter“ erleben, wie viele ESOs prophezeien, sondern eine Zeit in der jeder seinen Arsch und Hirn bewegen muß um ein zufriedenes sinnvolles Leben in der Gemeinschaft zu führen. Vor allem ist dann die anarchische Organisationsform zu pflegen und jeden hierarchischen Übergriff zu verbannen. Das wird die größte Herausforderung für…

Ursprünglichen Post anzeigen 239 weitere Wörter

2 Kommentare zu „Der perfekte Staat

    1. Bringt auch nichts mehr, die Verdummung ist so weit vrangeschritten und die wenigen die noch selber denken kann man in einer Kleinstadt an einer Hand abzählen somit haben wir ein Verhältnis von mindestens 15:100.000 … (Die zweifelnden sind da bereits einberechnet)

      Somit können wir nur eines tunt, wenn die Impfartisanen kommen verteidigen mit allem das als Waffe tauglich, lieber eine „Bleivergiftung“ als an der Sumpfsuppe verrecken, ichhabe mich damit abgefunden daß man Schwachsinnige einfach VERRECKEN lassen muss, nur schade das ich deren Leiden nicht mehr mitverfolgen kann 😦

      Like

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: