Kurz zusammengefasst: Russlands Sicht auf die Ereignisse in der Ukraine

finger's blog

In Russland wurde eine Broschüre herausgegeben, die in einfachen Worten erklärt, warum Russland die ukrainische Regierung als Neonazis bezeichnet und warum Russland sich zum militärischen Eingreifen in der Ukraine gezwungen sah.

von

1. Juni 2022 22:20 Uhr

Am 25. Mai war ich in Moskau auf einer Pressekonferenz über Kriegsverbrechen in der Ukraine. Dabei wurde auch eine Broschüre vorgestellt, die in sehr viele Sprachen übersetzt wurde und die jeder herunterladen und vervielfältigen darf. In der Broschüre wird die russische Sicht auf die Ereignisse in der Ukraine seit 2014 erklärt und auch begründet, warum Russland von einer „Nazi-Regierung“ in Kiew spricht. Ich veröffentliche hier den kompletten Text der Broschüre auf Deutsch, hier finden sie die Broschüre auf Deutsch zum Download.

Beginn der Übersetzung:

WAS SIND DIE WIRTSCHAFTLICHEN ERGEBNISSE DER 30-JÄHRIGEN UNABHÄNGIGKEIT DER UKRAINE?

Zum Zeitpunkt der Auflösung der UdSSR hatte die Ukraine eine hochentwickelte Industrie- und Agrarwirtschaft. Schwerindustrie, Nahrungsmittelverarbeitung, Leichtindustrie und Landwirtschaft…

Ursprünglichen Post anzeigen 3.238 weitere Wörter

3 Kommentare zu „Kurz zusammengefasst: Russlands Sicht auf die Ereignisse in der Ukraine

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle deine Website mit WordPress.com
Jetzt starten
%d Bloggern gefällt das: