Die Rationierung hat in Europa bereits begonnen, während die ganze Welt in einen schrecklichen wirtschaftlichen Albtraum stürzt.

Indexexpurgatorius's Blog

Bis vor ein paar Jahren dachten viele von uns in der westlichen Welt immer, dass Knappheit etwas sei, womit nur „ungebildete“ arme Länder auf der anderen Seite des Planeten zu kämpfen hätten. Aber die letzten Jahre haben uns gezeigt, dass auch in den reichen Ländern der westlichen Welt schmerzhafte Engpässe auftreten können. Zunächst hieß es, dies sei „nur vorübergehend“, doch im Laufe der Monate traten immer mehr Engpässe auf. Im Jahr 2022 sind die „Versorgungsprobleme“ sogar so gravierend, dass viele Supermärkte in Europa gezwungen waren, lebenswichtige Produkte zu verschiedenen Zeiten streng zu rationieren. So wurde beispielsweise berichtet, dass aufgrund des Mehlkriegs in der Ukraine, in Griechenland

Nachdem die griechischen Supermärkte den Online-Verkauf von Mehl und Sonnenblumenöl eingeschränkt haben, sind sie nun aufgrund von Versorgungsproblemen dazu übergegangen, den Verkauf von Zucker zu rationieren, der nun in ihren Geschäften enthalten ist.

AB Vassilopoulos begrenzt den Kauf aller Marken von Mais- und…

Ursprünglichen Post anzeigen 871 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle deine Website mit WordPress.com
Jetzt starten
%d Bloggern gefällt das: