Erstelle eine Website wie diese mit WordPress.com
Jetzt starten

FIFA-Weltmeisterschaft 2022- Massenerschießungen von Hunden in Katar!  

Ein Grund mehr diese Sportsch….e zu hassen, doch noch mehr die welche das zu verantworten haben und die es billigen

Dirty World

Hunde werden gezielt gejagt und erschossen!

Katar steht seit Jahren in der Kritik, vor allem wegen der Menschenrechtslage. Jetzt kommt noch eine weitere grausame Tat hinzu und zwar die Massenerschießung von Hunden.

Es ist nicht das erste Mal in der Geschichte, dass ein Hundemassaker in Vorbereitung auf ein großes Fußball-Event stattfindet.

Bereits 2012 gab es weltweiten Protest, als bei der Fußball EM 2012, Hunde lebendig verbrannt oder in Massengräbern lebendig begraben wurden, nurdamit kein Tourist gestörtwird. Töten im Namen des Fußballs, so der damalige Protest, welches in Katar eine ganz besondere Bedeutung bekommt.

Mittlerweilesind seit der WM-Vergabe 2010 inKatar mehr als 6500Arbeiter aus Südostasien gestorben und nochimmer werden Arbeiterausgebeutet.

Und damit keiner die Situation in Katar kritisiert, wurde sogar vor der Endrunde der Fußball-WM vom 21. November bis 18. Dezember 2022 das Recht auf Meinungsfreiheit noch stärker eingeschränkt.

Und auch Tierschutzaktivisten sind betroffen, denn auch sie…

Ursprünglichen Post anzeigen 885 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: